|

ELF News: Hamburg Sea Devils verpflichten Middle Linebacker Maurice Wright Jr.

Abrissbirne für die Defensive! Die Hamburg Sea Devils verpflichten mit Maurice Wright Jr. einen US-Amerikanischen Middle Linebacker, der flexibel in der Defensive eingesetzt werden kann. Der 24-Jährige zeigte sowohl in Europa als auch in den USA sein Können.

Angefangen hat Wright auf der Luther High School in Oklahoma, bevor er an die dortige Northwester Oklahoma State University ging, um dort von 2016 bis 2019 zu studieren. Nach dem College spielte der Linebacker für die Kuopio Steelers in der finnischen Liga und die Rostock Griffins in der zweiten deutschen Bundesliga. Auszeichnungen sammelte er dabei zahlreich.

Der Defensivspieler wurde als Northwestern Athlete of the Year (2017), GAC Defensive Player of the Year (2019) ausgezeichnet, gewann in der Maple League in Finnland die Auszeichung des Liga MVPs und Defensive Players of the Year (2021) und war ebenfalls der Defensive Player of the Year der GFL2 in der Saison 2022.

„Ich bin dankbar für die Möglichkeit, für die Sea Devils zu spielen. Es ist ein wichtiger Schritt in meiner Karriere und ein Segen, meine Liebe, Leidenschaft und Intensität des Spiels in die Hamburger Familie und zu den Fans bringen zu können. Ich kann es kaum erwarten, dieses Biest in der Saison 2023 aus seinem Käfig zu lassen und mein Team zum Gewinn einer Meisterschaft zu führen“, erklärt Maurice Wright Jr. enthusiastisch.

Kendral Ellison, Defensive Coordinator und Director Player Personnel: „Wir werden sofort besser, wenn wir Maurice in die ‚Brotherhood‘ aufnehmen. Maurice war der Einzige, der alle Kriterien erfüllte und noch mehr. Seine Leistungen auf dem College und in Europa waren überragend. Er ist vielseitig und kann auf allen Ebenen der Defense spielen und weiß, wie er den Ball attackiert. Je mehr wir uns unterhielten, desto mehr hob er sich von den anderen Jungs auf meinem Board ab.“

News: Hamburg Sea Devils