|

Kendral Ellison bleibt! Defensive Coordinator unterschreibt bei den Hamburg Sea Devils für zwei Jahre

Konstanz für die Defensive! „Players Coach“ und „Assistant Coach of the Year 2021“ Kendral Ellison wird auch im Jahr 2023 und 2024 als Defensive Coordinator für die Hamburg Sea Devils an der Seitenlinie stehen. Zusätzlich erhält der US-Amerikaner die Position des Assistant Head Coach und Director Player Personell. Damit verantwortet der 34-Jährige in Zukunft zudem auch das Recruitment und die Evaluierung neuer Spieler. Ellison unterschreibt für zwei Jahre.

Der 34-Jährige stellte in zwei aufeinander folgenden Jahren die beste Defensive der European League of Football. Sowohl in der Saison 2021 als auch in der vergangenen Saison konnte die Defensive neue Maßstäbe setzen. Die beste Defensive der Liga sorgte für vier Spiele im Jahr 2022 ohne gegnerische Punkte und Coach Ellison trug seinen Löwenanteil daran.

„Nach reiflicher Überlegung werde ich zu den Sea Devils zurückkehren. Vor ein paar Jahren haben wir uns auf den Weg gemacht, um den Hamburger Football auf die Landkarte zu bringen und unser eigenes Vermächtnis zu schaffen. Die `Brotherhood‘, die wir geschaffen haben, ist mehr als besonders. Wir haben Maßstäbe gesetzt, Rekorde aufgestellt und das Image des Footballs in Hamburg verändert. Aber bei all dem sind wir auch zweimal auf der größten Bühne gescheitert. Mein Hunger, diesen Jungs zu helfen, etwas zu erreichen, das ein Leben lang hält, war die treibende Kraft für meine Rückkehr“, so Kendral Ellison.

Max Paatz, General Manager der Hamburg Sea Devils zeigt sich glücklich, mit Coach Ellison verlängert zu haben. „Kendral prägt mit seiner Persönlichkeit und seinem Führungsstil unser Team seit Tag eins und sein Name steht europaweit für erstklassiges Coaching. Mit dem neuen Vertrag und seinen neuen Aufgaben innerhalb unserer Franchise setzen wir ein ganz klares, sportliches Zeichen für die Zukunft. Nachdem wir mit ihm und Brett Morgan unsere beiden sportlichen Koordinatoren haben, geht es nun an die wichtigen infrastrukturellen Zukunftthemen wie die Stadionfrage und die Optimierung unseres Marketings & Vertriebs. Hier kann uns nach wie vor jeder über unsere Crowdfunding-Kampagne unterstützen. Gemeinsam mit unseren Fans und Förderern werden wir Hamburg nachhaltig als Top-Organisation im europäischen Football etablieren.“

Zusammen mit Head Coach Charles „Yogi“ Jones und Offensive Coordinator Brett Morgan bildet Defensive Coordinator Kendral Ellison das führende Coaching-Trio der Hanseaten. Damit stellt sich die Franchise langfristig sowohl im Coaching als auch wirtschaftlich gut auf.

Mehr Informationen zum Crowdfunding gibt es unter: https://seadevils.nnxt.de/invest/

Bericht: Hamburg Sea Devils