|

News: Hamburg Huskies melden 1. Herren Mannschaft ab

Statement des Huskies-Vorstands zur Ausrichtung des Huskies Football Programms.
 
Nach vielen intensiven Jahren in GFL1 und GFL2, ist die 1. Herren der Hamburg Huskies sportlich abgestiegen. Wir haben in den vergangenen Wochen und Monaten die veränderte Marktsituation in Football-Deutschland und somit unsere Ausrichtung bewertet und ziehen daraus nun eine Konsequenz.
Im kommenden Jahr werden wir auf ein ressourcenintensives 1. Herren Team verzichten und uns stattdessen auf unsere Stärken konzentrieren:
Seit über zwei Jahrzehnten sind die Hamburg Huskies für ihre sehr gute Jugendarbeit weit über die Grenze Hamburgs bekannt. Diese Rolle wollen wir für U13, U16 und U19 weiter ausbauen, um auch weiterhin für Spieler in diesem Alter die Top-Adresse im Norden Deutschlands zu sein. Dazu zählt die inhaltliche Gestaltung der Huskies Football Academy deren genaues Programm wir in den nächsten Monaten mit allen Interessierten Mitglieder und Interessenten erarbeiten und umsetzen werden.
Wir freuen uns, dass wir außerdem auch im kommenden Jahr mit unserer gefestigten zweiten Herrenmannschaft American Football mit dem Fokus auf wieder erfolgreichen Football und Football-Ausbildung in der Oberliga anbieten werden.

Unser Dank gilt ausdrücklich allen Spielern, Staff Coaches und Partnern der letzten Jahre, die trotz schwieriger Umstände und zahlreichen Widrigkeiten die Huskies stets mit Herzblut vertreten haben.

Der Huskies Vorstand im September 2022