| |

Vienna Vikings begrüßen Barcelona Dragons zum ELF Halbfinale

Das Do-Or-Die Game der Vienna Vikings rückt immer näher. Im Footballzentrum Ravelinstrasse (1110 Wien) laufen die Vorbereitungen für das Halbfinale der Wiener in der European League of Football auf Hochtouren, ehe am Sonntag, dem 11. September um 14:45 Uhr der Kickoff erfolgt.

“Ich bin auf diesem Feld aufgewachsen, hier bin ich zu einem massgeblichen Teil zu dem Spieler gereift, der ich bin. Mit diesem Field verbinden mich so viele Erinnerungen und Momente, die ich nie vergessen werde”, so Left Tackle Aleksandar Milanovic nach der erzwungenen Verlegung der Partie von der Generali Arena nach Simmering ins Vikings Zentrum. “Jetzt ist es Zeit, einen weiteren großen Sieg auf diesem Feld zu holen. Und ich bin mehr als geehrt, es mit meinen Brüdern hier zu tun.”
Auch Team-Kapitän, Safety Luis Horvath, bestätigt die Einstellung der Spieler: “Egal wo, egal wann – Für uns zählt jetzt nur, alles zu tun, um den Finaleinzug zu schaffen. Wir sind fokussiert, wir sind vorbereitet.”

Die Trainingswoche verlief bisher sehr zufriedenstellend. Das Abschlusstraining für das Team findet heute Abend statt. Personell kann man fast wieder mit dem gesamten aktiven Roster arbeiten. Nur fast, denn Defensive Tackle Oskar Kranich erlitt beim Spiel in Wroclaw eine Verletzung. Der Wiener wurde bereits gestern operiert.
“Im Laufe dieser Saison hatten wir seit Mai 28 verletzte Spieler, 13 davon mit Season Ending Injuries. Die restlichen Athleten fielen unterschiedlichen lange – zwischen zwei und teilweise bis zu acht Wochen – aus. Wir haben es trotz dieser Umstände geschafft, die Regular Season in unserem ersten ELF Jahr als zweitbestes Team abzuschließen. Das sagt soviel viel über diese Mannschaft und die Einstellung jedes einzelnen Franchise Players aus. Unsere Mannschaft ist es etwas ganz besonderes”, kommentiert Max Kössler, Wide Receiver Coach, die Roster-Situation der Vikings und lobt die Teamchemie in höchsten Tönen. “Nun sind auch Runningback Flo Wegan und Receiver Jordan Bouah wieder komplett fit. Tight End Adria Botella Moreno und Defensive End Blake Nelson werden ebenfalls spielen.”

“We have to play outstanding football this weekend to take our next step in this journey!” – HC Calaycay

Dass auf Head Coach Chris Calaycay und sein Team das bisher wichtigste Spiel der Saison wartet, steht ausser Frage. Die Postseason ist gnadenlos. ‘Go Hard or Go Home’ ist die Devise.
“We have been working hard to get to this point as a whole franchise, and it was one of our goals when we started this whole journey. No.1 was to make the playoffs, no. 2 was to win our conference, no. 3 was to win and make it to the final, no. 4 was to win it all. We are on track to check off another goal, but we have to play outstanding football this weekend to take our next step in this journey,” so Coach Calaycay.

Purple Party in der Entertainment Area

Um 12:45 Uhr öffnen sich die Tore der Football Anlage für das Publikum, denn die Pre-Game Entertainment Area befindet sich bereits auf dem Gelände. Die Fans können sich bei DJ Frozen Musik mit Fan Merchandising, American Football Style Catering (Burgers, Hot Dogs, uvm.), Waffle Mania Food Truck einstimmen. Wer selbst aktiv sein möchte, kann seine Fähigkeiten als Quarterback an der Wurfwand ausprobieren. Der Wiener Franchise Partner VAST wird mit einem Infostand vertreten sein. Auch die Vienna Vikings SPIRIT SQUAD freut sich auf die Fans und das Spiel am Sonntag.

Key Facts
Semifinal – European League of Football
Barcelona Dragons @ Vienna Vikings
presented by KURIER
11.09.2022 | Vikings Footballzentrum Ravelin, 1110 Wien
Einlass: 12:45 Uhr | Kickoff: 14:45 Uhr

Bericht: Vienna Vikings
Foto: Hannes Jirgal