|

Die Potsdam Royals holen Verstärkungen für den Endspurt in der GFL 2022

Bis Ende Juli konnte man noch einmal Spieler für den Saisonendspurt verpflichten – die Royals verstärken sich mit 4 wichtigen Spielern. Quarterback Robbie Patterson IV, Running Back Adam Žouželka, Offensive Lineman Stephane Kamga und Kicker Daniel Schuhmacher sind nun ein Teil der Potsdam Royals.

Quarterback Robbie Patterson kommt von der University of Montana (FCS). Vor seiner Zeit in Montana passte Patterson für 2,575 Yards und 20 Touchdowns am Saddleback College.

Gerade einmal 20 Jahre alt, aber bereits jetzt eines der Top- Talente auf der Running Back Position. Adam Zouzelka wurde mit 294 Yards im Czech- Bowl zum MVP und Matchwinner für die Prague Lions!

Der 23- jährige Offensive Lineman Stephane Kamga, mit 140 kg ein „Leichtgewicht“, kommt von den Pionniers de Touraine, mit denen er die französische D2- Meisterschaft in 2022 gewinnen konnte.

Vierter im Bunde ist der erfahrene Kicker und Punter Daniel Schuhmacher. Als ehemaliger GFL- All- Star kickte er bereits für die Düsseldorf Panther und Rhein Fire in der ELoF. Er feierte sein Debüt bereits gegen die Cologne Crocodiles, verwandelte hier 3 von 3 Extrapunkten.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir uns noch einmal verstärken konnten – wir wollen die Tabellenführung verteidigen und auch die Playoffs möglichst erfolgreich gestalten.“ So Präsident Jens- Torsten Müller.

 

Bericht: Potsdam Royals  Foto: Thomas Fassing (GFN Archiv)