| |

GFN vor Ort! Centurions ohne Chance gegen Frankfurt Galaxy

Am Samstagabend hatten es die Centurions aus Köln mit der wieder erstarkten Galaxy aus Frankfurt zu tun. Insbesondere der Frankfurter Defensive ist das deutliche 48:12 aus Sicht der Frankfurter zu verdanken. 
 
Diese zeigte schon von Beginn an, dass sie in diesem Spiel maßgebend für den Ausgang des Spiels sein wird und bot den Kölnern keinen Platz zum Atmen an. Nach nur wenigen Minuten führten die Gäste aus der Mainmetropole ohne den Kölnern auch nur eine wirkliche Angriffschance zu lassen und erhöhten den Spielstand eindrucksvoll bis zur Pause auf 35:6. 
 
Die zweite Hälfte war nur noch Formsache und so endete das Spiel mit 48:12 für die Galaxy.
 
Hier geht es zur Galerie -> PagaFoto | Majun-Sports
 
Text & Fotos:  Patrick Gawlik (PagaFoto) | Marc Junge (Majun-Sports)