| |

GFN vor Ort! Assindia Cardinals – Hildesheim Invaders

Die Assindia Cardinals besiegen die Hildesheim Invaders in einem hochgradiden, spannenden Thriller mit 21:17. Das Spiel begann für die Essener relativ schlecht, denn schon mit dem ersten Run nach 20 Sekunden lagen die Gäste mit 7:0 in Führung. Das Spiel war dann lange offen und das Glück blieb am Ende bei den Hausherren. Der entscheidene Touchdown gelang den Cardinals 42 Sekunden vor Ende der Partie. Head Coach Bernd Janzen lobte die Teamleistung und wird seine Mannschaft jetzt auf die nächste Partie vorbereiten.

Assindia Cardinals vs. Hildesheim Invaders 21:17 (0:7/0:3/7:0/14:7)

Text & Fotos: Marcel Rotzoll (GFN Team)

Link zur Galerie: black cap pictures