| |

GFN vor Ort! GFL Juniors Hamburg Huskies vs Berlin Adler

Am Feiertag kam es zur ersten Begegnung, es war zeitgleich der Saisonauftakt für beide Teams.
Die in Blau spielenden Hamburger mussten gleich nach wenigen Minuten der ersten Touchdown der Berlin Adler hinnehmen, kurz danach folgte der zweite ( beide PAT`s waren gut) sodass es schon im ersten Quarter 00:14 aus Hamburger Sicht stand.
Die Hamburger rappelten sich auf, und verkürzten duch einen Lauf auf 07:14. Doch die Adler schlugen zurück und überquerten mit einem schönen Lauf auf 07:21. Ende erstes Quarter
Im zweiten Quarter konnten die Hamburger ein Fieldgoal Versuch nicht verwandeln, auch die Adler kamen nicht zu weiteren Punkten, so ging man 07:21 in die Halbzeit.
Ca. 80 Zuschaer sahen ein munteres Footballspiel mit technischen Feinheiten auf beiden Seiten.
Im dritten Quarter verlieren die Adler öfters den Ball, nur schafft es Hamburg nicht daraus zupunkten.
Das letzte Quarter war sehenswert, erst verlieren die Adler den Ball, Hamburg auf Weg zum Touchdown, und dort wird Ball gefumbelt, sodass Berlin wieder im Ballsitz ist und an der eigenen 1 Yard Lone beginnt.
Der QB wird gesackt und Touchdown für Hamburg , PAT gut neuer Spielstand 14:21
2 Min vor dem Ende erneuter Touchdown Hamburg, es steht nun 20:21. Der anschließende PAT wird geblockt und in die Endzone der Hamburger getragen, 2 Punkte .  Weniger als 1 Min auf der Uhr. Hamburg versucht es mit einen kurzen Kickoff, die Adler starten an der Mittellinie. Ein weiter Pass findet den Abnehmer an der 27 Yardline.
 
Dann ist das Spiel, mit dramatischen Ende aus. Berlin gewinnt mit 23 : 20
 
Am 19.06.2022 kommt es zum Rückspiel in Berlin. Kickoff 15.00 Uhr im
Stade Napoleon
 
Hier geht es zur kompletten Galerie – > https://www.facebook.com/media/set?set=a.4891620774269821&type=3
 
Text & Foto: Thomas Sobotzki