|

Jan Leiner zurück bei den Hurricanes

Nach 3 Jahren Unterbrechung ist Jan Leiner wieder in der Offensive Line
der Canes zu sehen.
 
Jan fing in der Jugend (2010 U16) der Kaiserslautern Pikes mit dem Football an, nach dem weiteren durchlaufen der Jugend ging er dann 2012 nach Mannheim, um dort weiter in der U 19 zu spielen.(2013 und 2014 Jugendnationalspieler)2014 wechselte er bei den Bandits in den Herrenbereich(GFL).
 
2015 wechselte er dann zu den Saarland Hurricanes und erreichte 2015 und 2016 mit den Canes das Viertelfinale zum German Bowl. Bis 2018 war er ein unverzichtbarer Bestandteil der Hurricanes bis er 2019 dann nach Finnland zu den Seinäjoki Crocodiles ging. Auch dort verbrachte er 2 erfolgreiche Jahre und kam in beiden Jahren ins Halbfinale.
 
2021 nahm Jan sich nach 11 Jahren eine Auszeit und gab für 4 Spiele ein kleines Gastspiel in der Schweiz für die Basel Gladiators. Nun ist er wieder da! #79
 
Die Hurricanes sind froh, Jan Leiner wieder im Jersey der Canes auflaufen zu sehen.
 
Die Offensive Line (auch O-Line oder OL) ist die Linie von Spielern im American Football, die direkt vor dem Quarterback und an vorderster Front der Offense stehen. Sie besteht immer aus genau fünf Spielern: einem Center, zwei Guards und zwei Tackles.
 

Text & Foto: Saarland Hurricanes