|

Centurions verpflichten 3. Import

In der Saison 2022 läuft der NCAA D1 College Defensive Lineman Chris Richardson Jr. von der University of Texas at El Paso (UTEP) im kölschen Jersey in der European League of Football auf.

Der gebürtige Kalifornier setzte sich in Texas als All-Conference USA Spieler durch, wo er in seinem Junior Year die UTEP Defensive Tackles anführte. Außerdem wurde er dort zweimal zum Kapitän ernannt. Nach seinem Senior Year 2019 konnte er sein Können in der Spring League 2020 beweisen.

“Für die Centurions zu spielen ist eine große Chance, die ich mir nicht entgehen lassen konnte! Ich weiß, dass ich eine gute Ergänzung für die Defense bin und will zum Erfolg des Teams beitragen!” – Chris Richardson Jr.

“Er ist einer der am härtesten arbeitenden Männern auf dem Platz, der seinen Job zu hundert Prozent erledigt und sowohl auf, als auch neben dem Feld eine positive Ausstrahlung und gute ‚Work Ethic’ an den Tag legt. Ich freue mich, dass sich unsere Wege nun wieder in Köln zusammenführen!” – Frank Roser, Head Coach

Text & Grafik: Cologne Centurions Foto: Jessica Dominguez